Pathfinder 2013 – Tag des Nachdenkens

Am 01.05.2013 hatte Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung Handelsblatt zum „Tag des Nachdenkens” in den Hangar 2 am Flughafen Tempelhof geladen. CEOs der zehn bedeutendsten DAX-Unternehmen sowie ausgewählte Nachwuchsmanager aus diesen Unternehmen wurden eingeladen.

„Pathfinder 2013″ brachte an diesem Tag die besten Talente der Unternehmen mit den klügsten Denkern unserer Zeit zusammen, um über die Zukunft zu sprechen. Jeder Konzern präsentierte sein persönliches Zukunftsthema mit prominenten Persönlichkeiten wie Daimler-Chef Dieter Zetsche, Co-Chef der Deutschen Bank Jürgen Fitschen, ehemaliger Formel-1-Rennfahrer Michael Schumacher und vielen mehr.

Mit viel Erfahrung und langjährigem Know-How konnten wir auch dieses Mal wieder einen Kunden bei der Entwicklung und der Umsetzung des Projektes erfolgreich unterstützen. Über das klassische Locationmanagement hinaus konnten wir mit dem Kunden die Bereiche Catering, Technik, Sicherheit und Genehmigungsverfahren planen und koordinieren.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.