Berlin liebt Wein – die Baden-Württemberg Classics im Hangar 2

Auch in diesem Jahr erfreute sich die Weinmesse wieder großer Beliebtheit.

Wie gewohnt, boten die Baden-Württemberg Classics den zahlreichen Weinliebhabern eine in Deutschland einzigartige Vielfalt an erlesenen Weinen, Schaumweinen sowie Wein- und Obstbränden. Zum Kennenlernen und Genießen gab es populäre Rebsorten wie Gutedel, Riesling, Silvaner, Kerner, Chardonnay, Weißburgunder, Grauburgunder, Müller-Thurgau, Lemberger, Spätburgunder und Trollinger. Kurzum: Die besten Weine, die Deutschlands Süden zu bieten hat.

Außerdem gab es in diesem Jahr auch ein paar Neuerungen: Auf einem eigens dafür geschaffenen Marktplatz präsentierten Tourismusregionen aus Baden und Württemberg Urlaubsziele mit einer ganz persönlichen Note. Ebenfalls neu: An einem eigenen Stand präsentierten sich gemeinsam Jungwinzer aus Baden und Württemberg.

Weinliebhaber und Genussmenschen sind auch in diesem Jahr wieder nicht enttäuscht worden!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.